Inhalt Navigation
Mit 1.900 MitarbeiterInnen ist der Fonds Soziales Wien (FSW) gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir unterstützen jährlich rund 127.000 WienerInnen mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose Menschen sowie Flüchtlinge.

Für die Mobile Hauskrankenpflege unserer Tochtergesellschaft FSW-Wiener Pflege- und Betreuungsdienste GmbH suchen wir nach Vereinbarung

Ärztliches Personal - Palliativ- und Hospizteam (18/11)
Honorarnotenbasis

Die Mobile Hauskrankenpflege baut ein Palliativ- und Hospizteam auf, um das Leistungsangebot für unsere KundInnen kontinuierlich weiterzuentwickeln.


Was erwartet Sie:

  • Sie begleiten und beraten KundInnen mit lebensverkürzenden Erkrankungen bzw. deren Angehörige.
  • Sie beauftragen medizinisch-therapeutische Maßnahmen an das Palliativteam.
  • Sie sind Ansprechperson für diverse Anfragen des Palliativ- und Hospizteams.
 

Was erwarten wir:

  • Ius practicandi als ÄrztIn für Allgemeinmedizin und/oder FachärztIn für Anästhesie, Neurologie, innere Medizin, Palliativdiplom der österr. Ärztekammer
  • Palliativmedizinisches Wissen und Können - Erfahrung mit palliativen Maßnahmen sowie Kenntnisse und Erfahrung in der Schmerztherapie
 

Abrechnung erfolgt auf Honorarnotenbasis (80 Euro pro Stunde).


Sie möchten den Aufbau unseres Palliativ- und Hospizteams unterstützen? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.