Inhalt Navigation
Soziales Wien - Wir sind da, um für Sie da zu sein
Mit 1.900 MitarbeiterInnen ist der Fonds Soziales Wien (FSW) gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir unterstützen jährlich rund 127.000 Menschen in Wien mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose Menschen sowie Flüchtlinge.

Für die Abteilung Organisation und Entwicklung unseres Tochterunternehmens Obdach Wien, Graumanngasse 7, 1150 Wien, suchen wir ab 01.05.2019 eine/n

FachmitarbeiterIn für Berichtswesen & Dokumentation 
"Obdach Wien" (19/03/KA) Karenzvertretung

 
Als MitarbeiterIn für das Berichtswesen und die Dokumentation unterstützen Sie Obdach Wien bei der Erstellung von Berichten auf Basis von Leistungs,- Wirkungs- und NutzerInnenkennzahlen. Sie sind verantwortlich für die Datenstandardisierung und der Sicherstellung der elektronischen Datenlieferung an den Fonds Soziales Wien.

 

Was erwartet Sie:

  • Sie erarbeiten routinemäßige Berichtserstellung und ad hoc Berichte und übermitteln diese an die GeschäftsführerInnen und Führungskräfte sowie an relevante FachmitarbeiterInnen, GesellschafterInnen und den Aufsichtsrat.
  • Sie übernehmen die Durchführung der Dokumentationsschulungen.
  • Sie sind für die kontinuierliche Kooperation und Abstimmung mit den AbteilungskollegInnen von der Organisation &  Entwicklung, insbesondere dem/r IT-Applikationsbeauftragen und der Abteilung Kommunikation und Spendenaktion verantwortlich.
 

Was erwarten wir:


Sie verfügen über sehr gute rhetorische Fähigkeiten und interdisziplinäre Kooperationsfähigkeiten. Lösungsorientierter und pragmatischer Umgang mit ambivalenten und komplexen Sachverhalten gehören zu Ihren Srärken.

Fachlich bringen Sie folgendes mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung: FH oder Uni mit Vermittlung statistischer Kenntnisse und sozialwissenschaftlicher Inhalte
  • Erfahrung mit Abläufen und Datengewinnung sowie Datenaufbereitung, idealerweise in NPO
  • Gute statistische Kenntnisse, geübter Umgang mit Zahlen und im analytischen, struckturierten Denken
  • Umfassendes, ausbaufähiges IT-Wissen und Projektmanagementwissen
  • Kenntnisse über Soziale Arbeit und über die Wiener Soziallandschaft
 

Was tun wir für Sie:

  • Wir bieten Ihnen einen Job mit Sinn.
  • Wir stellen 1,10 € Sodexo-Gutscheine pro Arbeitstag zur Verfügung.
  • Wir sorgen dafür, dass Ihr Fachwissen up-to-date bleibt (eigenes, jährlich adaptiertes Bildungsprogramm).
  • Wir fördern Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz durch spezifische Angebote.
  • Wir bieten Ihnen einen öffentlich gut erreichbaren Standort.

Gehalt: regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema I: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien von € 37.946,30 - 42.741,30 Jahresbrutto (40 Wochenstunden, inklusive Sonderzahlungen) je nach anrechenbaren Vordienstzeiten sowie jährliche leistungsabhängige Prämie gem. Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien

Sie möchten das Team Berichtswesen & Dokumentation bei Obdach Wien unterstützen und gemeinsam die soziale Zukunft Wiens gestalten? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!