Inhalt Navigation
Soziales Wien - Wir sind da, um für Sie da zu sein
Mit 1.700 MitarbeiterInnen ist der Fonds Soziales Wien (FSW) gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir unterstützen jährlich rund 130.000 WienerInnen mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose Menschen sowie Flüchtlinge.

Für unser Tochterunternehmen Obdach Wien GmbH, Graumanngasse 7A, 1150 Wien, suchen wir ab 01.09.2018 eine (w/m)

Bereichsleitung – Obdachlosenhilfe (18/07/KA)

Die zentrale Aufgabe dieses Bereichs ist es, zeitgemäße niederschwelligen Angebote in der Obdachlosenhilfe zur Verfügung zu stellen. Dieser Bereich umfasst Tageszentren (Tageszentrum Josi und Tageszentrum Ester) und die Kontaktstelle aXXept sowie die Straßensozialarbeit.
 
Um die Ziele des Bereichs umzusetzen und den laufenden Veränderungsprozess aktiv mitzugestalten, bieten wir einer umsetzungs- und veränderungsstarken Führungs-persönlichkeit eine interessante Aufgabe und Herausforderung.


Was erwartet Sie:

  • Sie tragen die Gesamtverantwortung für die wirtschaftliche, fachliche und organisatorische Planung und Steuerung des Bereichs
  • Sie führen fachlich und disziplinär ein derzeit 5-köpfiges Leitungsteam
  • Sie bringen sich aktiv in die Gestaltung und Weiterentwicklung des Bereichs unter Berücksichtigung der Entwicklungen im öffentlichen Raum ein
  • Sie stellen die Einhaltung und die Weiterentwicklung der Qualitätsstandards in der Sozialen Arbeit sicher
  • Sie vertreten den Bereich in der Öffentlichkeit und sorgen für ein effizientes Schnittstellenmanagement mit internen und externen Stakeholdern
  • Sie bringen sich aktiv in das Führungsteam von Obdach Wien ein
 

Was erwarten wir:

Sie zeichnen sich durch fachlich fundierte Kenntnisse im Bereich der Wohnungs- und Obdachlosigkeit kombiniert mit ausgeprägter Führungskompetenz aus, sind es gewohnt, durch kooperatives Vorgehen die besten Lösungen zu finden und überzeugen durch hohe Leistungsbereitschaft sowie kompetentes Auftreten.
 
Darüber hinaus bringen Sie folgendes mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung im Sozialbereich (z.B. FH Soziale Arbeit)
  • Mehrjährige Führungs- und Berufserfahrung im Sozialbereich
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie fokussierte, zielgerichtete Herangehensweise
  • hohes innovatives Potential, um Themen und Projekte voranzutreiben
 

Was tun wir für Sie:

  • Wir bieten Ihnen eine interessante und herausfordernde Aufgabe in einem eigenverantwortlichen Arbeitsumfeld
  • Genießen Sie die optimale Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Wir sorgen dafür, dass Ihr Fach- und Führungswissen up-to-date bleibt (eigenes, jährlich adaptiertes Bildungsprogramm)
  • Wir fördern Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz durch spezifische Angebote
  • Wir stellen 1,10 € Sodexo-Gutscheine pro Arbeitstag zur Verfügung


Gehalt: regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema I: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien von € 48.067,74 – € 53.239,90 (40 Wochenstunden, inkl. Sonderzahlungen) je nach anrechenbaren Vordienstzeiten sowie jährliche leistungsabhängige Prämie gem. Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien.

Seien Sie mit Leidenschaft und Engagement dabei – gestalten Sie mit uns gemeinsam die Soziale Zukunft Wiens!

Interesse geweckt? Dann besuchen Sie uns auf  www.obdach.wien

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.