Inhalt Navigation
Soziales Wien - Wir sind da, um für Sie da zu sein
Mit 1.700 MitarbeiterInnen ist der Fonds Soziales Wien (FSW) gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir unterstützen jährlich rund 130.000 WienerInnen mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose Menschen sowie Flüchtlinge.

Für unsere Stabsstelle IT Applikation & Entwicklung, Guglgasse 6, 1110 Wien, suchen wir ab sofort eine/n

Enterprise Architekt (w/m) (18/02/KA)

Was erwartet Sie:

  • Sie etablieren IT-Architektur Standards und entwickeln diese weiter
  • Sie arbeiten eng mit den Software-Entwicklungsteams, Product Ownern und IT Operations zusammen, um die Enterprise Architektur umzusetzen
  • Sie beraten und unterstützen bei neuen Anforderungen im Sinne der IT-Architektur. Sie übernehmen die Verantwortung, um eine serviceorientierte und leichtgewichtige IT-Architektur zu gewährleisten.
  • Sie visualisieren und dokumentieren die IT-Architektur und externe Schnittstellen und erstellen IT-Architektur Konzepte
  • Sie übernehmen die technisch-inhaltliche Leitung von komplexen IT-Vorhaben, insbesondere systemübergreifende neue Vorhaben, Integration externer Schnittstellen und bei Analyseprojekten
  • Sie dokumentieren und steuern das Unternehmens-Datenmodell und den -Datenfluss
 

Was erwarten wir:

  • Mehrjährige Berufserfahrung als IT-Architekt.
  • Erfahrung in der Software-Entwicklung als Entwickler oder Software-Architekt.
  • Exzellente Kenntnisse formaler IT-Architektur Notationen, insbesondere UML, SysML, Togaf, ArchiMate
  • Sehr gute Kenntnisse der Internetstandards (z.B. tcp, udp, http, dns, smtp, SAML …) bis auf Protokollebene
  • Sichere Kenntnisse einer RESTful Service Architektur und von SOAP-Webservices
  • Sehr gutes Know-how relationaler Datenbanken (SQL Server 2014+, Oracle 11)
  • Gute Kenntnisse des Microsoft Technologie-Stacks für Unternehmen (u.a. OS, Active Directory, Azure, Kerberos, IIS)
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Von Vorteil ist praktische Erfahrung mit agilen Methoden z. B. Scrum.
 

Was tun wir für Sie:

  • Wir bieten Ihnen ein innovatives Arbeitsumfeld unter Einsatz neuester Technologien
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben in einem durch Teamgeist geprägten, kollaborativen Arbeitsumfeld
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, damit Ihr fachliches Wissen up to date bleibt
  • Wir fördern Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz durch spezifische Angebote
  • Wir stellen 1,10 € Sodexo-Gutscheine pro Arbeitstag zur Verfügung

Gehalt: regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema III: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien mindestens € 50.586,76 Jahresbrutto (40 Wochenstunden) je nach anrechenbaren Vordienstzeiten sowie jährliche leistungsabhängige Prämie gem. Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien

Seien Sie mit Leidenschaft und Engagement dabei - gestalten Sie mit uns gemeinsam die soziale Zukunft Wiens. Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.