Inhalt Navigation
Soziales Wien - Wir sind da, um für Sie da zu sein
Mit 1.700 MitarbeiterInnen ist der Fonds Soziales Wien (FSW) gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir unterstützen jährlich rund 130.000 WienerInnen mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose Menschen sowie Flüchtlinge.
 
Für die Stabsstelle IT Applikation/Entwicklung, Guglgasse 6, 1110 Wien, suchen wir ab sofort eine/n

TeamleiterIn "Product Owner Scrum" (18/04/KA)

Die Stabsstelle IT Applikation/Entwicklung arbeitet in crossfunctional Scrum Teams an verschiedenen Modulen eines nachhaltigen, integrierten Verwaltungssystems. In einem agilen Umfeld entwickeln wir Software mit modernsten Frameworks und Tools. Dabei streben wir nach hoher Produktqualität, einfacher Erweiterbarkeit und Wartbarkeit. Unser Ziel ist die Arbeit unserer KollegInnen im KundInnenkontakt durch anwenderorientierte Softwarelösungen optimal zu unterstützen.

Für das Team der Product Owners (w/m) suchen wir eine proaktive Persönlichkeit mit Führungsfähigkeiten und hoher sozialer Kompetenz, die das Team und die Organisation mit neuen Ideen und Lösungsansätzen weiterentwickeln möchte. Gemeinsam mit dem Führungsteam gestalten Sie ein offenes, kollaboratives Arbeitsumfeld.
 

Was erwartet Sie:

  • Führung des Teams von Product Owners (w/m) und Usability ExpertInnen
  • Koordination von selbstorganisierenden Teams bestehend aus PO, Scrum Master, EntwicklerInnen, UX und TesterInnen
  • Gelebter agiler Entwicklungsprozess nach Scrum
  • Unterstützung Ihres Teams zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Planung und Steuerung sowie Monitoring der Personalressourcen
  • Analyse und Management von unternehmensweiten Anforderungen
  • Diskussionen über komplexe technische Fragestellungen
  • Abteilungsübergreifende Kommunikation mit verschiedenen Stakeholdern und Führungsebenen sowie enge Kooperation mit AnwenderInnen
 

Was erwarten wir:

  • Mehrjährige Berufserfahrung als Product Owner (w/m) in der agilen Software-Entwicklung (SCRUM) ist Voraussetzung
  • Kenntnisse und Anwendung aktueller Methoden der agilen Softwareentwicklung (Story Mapping, Specification by Example, Event Storming etc.)
  • Innovative und nachhaltige Lösungsansätze für komplexe fachliche Fragestellungen
  • Grundlegende Kenntnisse moderner Software-Architektur sowie Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Visual Studio Team Services
  • Faszination für Teammanagement in einem agilen Setup
  • Hohe Kommunikations- und Konfliktlösungskompetenz
 

Was bieten wir:

  • Kollegiales Arbeitsumfeld
  • Einsatz neuester Technologien
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Individuell abgestimmte jährliche Weiterbildungs- und Zertifizierungsmaßnahmen
  • Förderung Ihrer Gesundheit am Arbeitsplatz durch spezifische Angebote
  • 1,10 € Sodexo-Gutscheine pro Arbeitstag

Gehalt: regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema I: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien ab € 44.331,84 Jahresbrutto (40 Wochenstunden) je nach anrechenbaren Vordienstzeiten sowie jährliche leistungsabhängige Prämie gem. Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien.

Seien Sie mit Leidenschaft und Engagement dabei – gestalten Sie mit uns gemeinsam die soziale Zukunft Wiens!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.