Inhalt Navigation
Wir sind da, um für Sie da zu sein

Datenschutz

Datenschutz

Im FSW und seinen Tochterunternehmen sind Ihre Daten sicher!

Der Schutz Ihrer Privat- und Persönlichkeitssphäre hat in unseren Geschäftsprozessen einen hohen Stellenwert. Durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen stellen wir sicher, dass Ihre von uns verwalteten Daten geschützt sind:
  • gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen,
  • gegen Verlust und Zerstörung und
  • gegen unberechtigten Zugriff.
Die Übertragung Ihrer Daten findet selbstverständlich verschlüsselt statt und Sie können sich darauf verlassen, dass unsere Sicherheitsmaßnahmen fortlaufend an die technologischen Entwicklungen angepasst werden.

Ihre Angaben werden nur innerhalb der Unternehmensgruppe verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre Daten werden ausschließlich für den internen Bewerbungsprozess und für anonymisierte Statistiken verwendet. Kann Ihnen aktuell keine zu besetzende Stelle angeboten werden, so werden Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen für ein halbes Jahr in Evidenz gehalten. Sollte Ihre Bewerbung in dieser Zeit nicht zur Einstellung führen, werden Ihre Daten auf sogenannte „Rumpfdaten“ reduziert. Zu den Rumpfdaten zählen:
  • Vorname
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • Wie haben Sie von der Stelle erfahren
  • Stelle, auf die Sie sich beworben haben
Nach einer weiteren Frist von 24 Monaten werden diese Rumpfdaten endgültig und restlos gelöscht.

Sie haben jederzeit das Recht, die Zustimmung zur Verwendung Ihrer Daten zu widerrufen.