Inhalt Navigation

Das Traineeprogramm des Fonds Soziales Wien

Im FSW-Traineeprogramm können Absolventinnen und Absolventen der Sozialen Arbeit (FH) in zwölf Monaten unterschiedliche Tätigkeiten im FSW und sein breites Leistungsspektrum kennenlernen. Unterstützt und angeleitet werden sie dabei von Mentorinnen und Mentoren.



Das bieten wir
• Gezielte Einführung in die berufliche Praxis und Arbeitswelt des FSW
• Intensiven Einblick in den Facettenreichtum der Sozialen Arbeit
• Mitarbeit in professionellen und engagierten Teams
• Sehr gute Einarbeitung und Betreuung durch MentorInnen
• Gute Chancen auf eine Übernahme in ein weiterführendes Dienstverhältnis
 
Das erwarten wir
• Bachelor-Studium der FH für Soziale Arbeit
• Hohe Lernbereitschaft, Motivation und Einsatzbereitschaft

Unser Traineeprogramm wurde von TraineeNet mit dem Siegel "echtes & faires Traineeprogramm" ausgezeichnet.







Ablauf
Von Anfang an arbeiten die TeilnehmerInnen aktiv im Tagesgeschäft von KundInnenservice und Tochterunternehmen des FSW mit. Begleitet wird ihre Tätigkeit von regelmäßigen Feedbackgesprächen und einem fortlaufenden Seminar zur Praxisreflexion.

• Einarbeitungs- und Orientierungsphase
In den ersten 22 Wochen lernen die Trainees acht verschiedene Einsatzbereiche kennen, in denen unterschiedliche Schwerpunkte der Sozialen Arbeit gefordert sind.

• Spezialisierungsphase
Im zweiten Teil des Traineeprogrammes haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, sich in einem der Einsatzbereiche zu spezialisieren.

Bewerbung
Das nächste Traineeprogramm startet im September 2019. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung ab April 2019.

Stimmen aus dem Traineeprogramm (Videos)




Ihre Ansprechpartnerin


Mag.a Barbara Haberl
Personalentwicklung & ArbeitnehmerInnenschutz / Tel.: 05 05 379 – 66 263
barbara.haberl@fsw.at